de -



Impressum

Redaktionsteam

Dr. med. Andrea Anna Melber
Fachärztin für Anästhesiologie und Intensivmedizin, DEAA
Leitende Ärztin
Spital Münsingen
Krankenhausweg
CH-3110 Münsingen
Schweiz
Mail: andrea.melber [at] remipca.org

Dr. Martin Huber
Condesys Consulting GmbH
Stöcklimattweg 18
CH-3113 Rubigen
T +41 79 749 44 84

Übersetzungen

Englisch: Dr. Andrea Melber & Dr. Martin Huber
Französisch: Dr. Nadine Wickboldt
Italienisch: Silvana Semadeni
Spanisch: Margarita Ueltschi & Dr. Peter Ueltschi

Konzept und Design

Dr. Andrea Melber
Dr. Martin Huber

Programmierung und Technik

Dr. Martin Huber
Condesys Consulting GmbH
Stöcklimattweg 18
CH-3113 Rubigen
www.condesys.com



Haftungsausschluss

Allgemein

Die auf  www.remipca.org veröffentlichten Inhalte (Informationen, interaktive Dienstleistungen, Hyperlinks) dienen der Information. Diese Inhalte werden sorgfältig von Fachpersonen erstellt und betreut. Dennoch kann www.remipca.org keine Garantie auf umfassende Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit abgeben.

Copyright

Was Sie auf der Website lesen, hören oder sehen ist zugunsten von www.remipca.org oder Drittanbietern urheberrechtlich geschützt und darf nur im hier festgelegten Umfang benutzt werden. Abgesehen von dieser zulässigen Nutzung werden keine weiteren Rechte an urheberrechtlich geschützten Materialien übertragen - weder durch www.remipca.org noch durch Dritte.

Die vollständige oder partielle Reproduktion, das elektronische oder konventionelle Übermitteln, Modifizieren oder Benutzen von Inhalten für öffentliche oder kommerzielle Zwecke bedarf des schriftlichen Einverständnisses durch www.remipca.org. Verknüpfungen mittels Framing, Deep- oder Inline-Links bedürfen ebenfalls einer schriftlichen Zustimmung durch www.remipca.org.

Das Herunterladen oder Ausdrucken von Inhalten zur privaten Nutzung ist erlaubt. Es dürfen aber weder Copyright-Vermerke noch andere gesetzlich geschützte Bezeichnungen entfernt werden. Allfällige Schutzrechte Dritter, die durch den hier eingeräumten Umfang der Nutzung eingeschränkt würden, bleiben vorbehalten.

www.remipca.org kann nicht garantieren, dass die Benutzung des von dritter Seite auf dieser Homepage zur Verfügung gestellten Inhalts rechtlich zulässig ist. Vor dessen Verwendung ist daher die Zustimmung der Drittpartei einzuholen.

Haftung

Die Haftung für direkte, indirekte und Folgeschäden, die Benutzer und Dritte aus der Benutzung der Website www.remipca.org erleiden, wird im Rahmen des gesetzlich Zulässigen wegbedungen.

Der Benutzer ist sich bewusst, dass der Datentransfer im Internet Gefahren in Form von Viren, Würmern, Trojanern etc. birgt und er selber für die Sicherung seiner Infrastruktur durch Antiviren-Software, Firewall oder andere geeignete Mittel besorgt sein muss.

www.remipca.org ist bestrebt, eine maximale Verfügbarkeit der Website sicherzustellen. Aufgrund von Wartungsarbeiten oder höherer Gewalt kann der Zugriff auf einzelne oder sämtliche Inhalte mit oder ohne Vorankündigung temporär unterbrochen sein. Aus solchen Unterbrüchen lassen sich keine Forderungen oder Haftungsansprüche an www.remipca.org ableiten.

Die Verwendung von Informationen, welche in der oder über die Website vermittelt werden, erfolgt auf ausschliessliche und alleinige Gefahr des Benutzers. Für Handlungen von Benutzern oder sonstigen Personen oder Organisationen, welche auf derartigen Informationen basieren, trifft www.remipca.org keinerlei Haftung oder Mitverantwortung. Dies gilt unabhängig davon, ob die Informationen durch www.remipca.org selbst oder durch eine dritte Partei zur Verfügung gestellt werden.

Der Inhalt der Website darf nicht als Grundlage irgendwelcher Entscheidungen oder Handlungen aufgefasst werden. Insbesondere ersetzen auf der Website abrufbare medizinische Informationen nicht die Einholung eines fundierten medizinischen Ratschlages. Vor der Einleitung irgendeiner Handlung, welche ein Problem oder Sachgebiet betrifft, zu welchem vom oder durch die Website Informationen bereitgestellt werden, ist in jedem Fall der Beizug einer entsprechend qualifizierten medizinischen Fachperson erforderlich.

Interaktive Angebote

www.remipca.org bietet den Benutzern auf der Website die Möglichkeit, interaktive Angebote in Anspruch zu nehmen. Für die Verfügbarkeit der interaktiven Angebote und damit gewonnene Ergebnisse und Erkenntnisse gelten die oben enthaltenen Einschränkungen bezüglich Haftung und Einholung eines fundierten medizinischen Ratschlages. Für das Funktionieren der interaktiven Angebote ist eine angemessene Erhebung persönlicher Daten erforderlich; Informationen dazu entnehmen Sie bitte den Ausführung zum Datenschutz. Die Übermittlung von sittenwidrigen oder rechtswidrigen Inhalten sowie die Übermittlung von Inhalten an Adressaten, die dem Nutzer unbekannt sind (z.B. der Versand von Werbung) ist verboten. www.remipca.org kann die Übermittlung von Inhalten des Nutzers ohne Benachrichtigung des Nutzers und jedenfalls ohne Angabe von Gründen unterlassen.

Veränderungen

www.remipca.org behält sich das Recht vor, beliebige Teile der Website oder dieses Disclaimers zu irgendeinem Zeitpunkt ohne Vorankündigung abzuändern. Sämtliche Änderungen an diesem Disclaimer treten mit dem Zeitpunkt Ihres nächsten Besuchs auf www.remipca.org in Kraft.

Durch die Nutzung der Website erklärt sich der Benutzer mit diesen Bestimmungen einverstanden.

Datenschutz

Diese Erklärung gibt Aufschluss darüber, wie www.remipca.org mit Personendaten umgeht, welche Informationen gesammelt und ausgewertet werden, wofür diese Informationen verwendet und mit wem sie ausgetauscht werden.

Personendaten

Personendaten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare (natürliche oder juristische) Person beziehen. Darunter fallen Informationen wie Vorname und Name, Anrede, Postadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und ähnliche Angaben.

Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht darunter.

Erhebung von Personendaten

Personendaten werden erhoben, wo sie für die Teilnahme an Datenerhebungen, Angeboten oder Bestellungen erforderlich sind.

Unpersönliche Nutzungsdaten

Wenn Sie diese Website nutzen, registrieren die Webserver unpersönliche Nutzungsdaten. Die Logfiles geben Auskunft über Ihre IP-Adresse, die zuletzt besuchte Seite, den verwendeten Browser, das Datum, die Uhrzeit und die angeforderte Datei.

Nutzung von Personendaten

Mit der Angabe von Personendaten erklären Sie sich damit einverstanden, dass www.remipca.org Ihre Personendaten sammeln und für Marketingzwecke auswerten kann.

Ihre Personendaten dürfen innerhalb der www.remipca.org weitergegeben und für eine spätere Kontaktaufnahme (insbesondere durch E-Mails) durch www.remipca.org anlässlich der Information über Produkte, Dienstleistungen und Neuigkeiten verwendet werden.

Durch ausdrückliche, schriftliche Erklärung kann auf eine solche Kontaktaufnahme allgemein oder in Bezug auf ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung verzichtet werden.

Ihre Personendaten können an Dritte weitergegeben werden, welche sie im Auftrag von www.remipca.org als Erfüllungsgehilfen oder zur Erbringung gewisser Dienstleistungen bearbeiten, wobei auch ein Datentransfer ins Ausland erfolgen kann. Es wird sichergestellt, dass ein solcher Datentransfer nur in ein Land erfolgt, das einen gleichwertigen Datenschutz gewährt wie die Schweiz.

Eine sonstige Weitergabe, Übermittlung oder ein Verkauf Ihrer Personendaten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zur Abwicklung eines Vertrages, welchen Sie mit www.remipca.org abgeschlossen haben, erforderlich ist oder Sie ausdrücklich eingewilligt haben. Vorbehalten bleibt die Offenlegung der Daten von Gesetzes wegen, beispielsweise zur Verfolgung und Aufdeckung unrechtmässiger Aktivitäten.

Patientinnendaten

Sämtliche persönliche Daten der Patientinnen werden von den Spitälern vor  Eingabe in den Fragebogen der www.remipca.org  verschlüsselt, womit kein direkter Zugriff auf Personendaten der Patientinnen erfolgen kann.

Nach Rücksprache mit der Expertenkommission für das medizinische Berufsgeheimnis ist www.remipca.org berechtigt die erhaltenen Daten auszuwerten, sofern sämtliche persönliche Daten verschlüsselt sind. Ist dies der Fall, benötigt es  für eine Auswertung der Daten keine Bewilligung der oben genannten Kommission. Diese Sachlage ist bereits mit dem „Gesamtschweizerischen Humanforschungsgesetz", das voraussichtlich 2013 in Kraft tritt, konform.

Cookies

www.remipca.org setzt auf ihren Websites zwecks Optimierung der Performance und zur Ermittlung der Seitenaufrufe anonyme Cookies (kleine Textdateien, die Speicherplatz für benötigte Informationen bereitstellen) ein. Diese Cookies beinhalten keinerlei Personendaten.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Es steht Ihnen jedoch offen, Ihren Browser so einzustellen, dass Cookies generell abgelehnt werden. In diesem Fall können Sie allerdings gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Website vollumfänglich nutzen.

Webanalyse

Für unsere Webstatistik und um unser Online-Angebot ständig zu verbessern, verwenden wir verschiedene Analysetools verschiedener Toolanbieter, wie Google Analytics von Google Inc. oder SiteCatalyst von Omniture Inc.

Diese Tools verwenden sog. «Cookies», Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server des betreffenden Toolanbieters übertragen und dort gespeichert. Dieser Server kann sich ausserhalb der Schweiz befinden.

Die Toolanbieter werden diese Informationen benutzen, um die Nutzung dieser Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für Ringier zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch werden sie diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag der Toolanbieter verarbeiten.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

www.remipca.org übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für jegliche Datenverarbeitung durch die verschiedenen Toolanbieter.

Links zu anderen Websites

Auf dieser Website gibt es Links zu Websites Dritter. Diese Links dienen lediglich der Benutzungsfreundlichkeit der website und stellen keine Genehmigung des Inhalts einer anderen Website dar. www.remipca.org kann für eine Website eines anderen Anbieters grundsätzlich keine Verantwortung übernehmen. Die Aktivierung eines Links erfolgt daher auf eigenes Risiko des Nutzers.

Datensicherheit

www.remipca.org betreibt sichere Datennetze, die den jeweils geltenden technischen Standards entsprechen. Es sind alle erforderlichen und angemessenen technischen und organisatorischen Vorkehrungen getroffen, um Ihre Daten gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation oder unberechtigtem Zugriff zu schützen.

Obwohl sich www.remipca.org mit allen sinnvollen Mitteln bemüht, die Offenlegung der Daten aufgrund von Fehlern bei der Datenübertragung und/oder unberechtigtem Zugriff durch Dritte zu verhindern, kann sie keine Haftung für solche unerwünschten Ereignisse übernehmen.

Auskunftsrecht

Das Datenschutzgesetz gewährt Ihnen den Anspruch, unentgeltlich zu erfahren, ob und welche Personendaten www.remipca.org über Sie speichert. Zudem steht Ihnen auch das Recht zu, falsche Angaben berichtigen und löschen zu lassen. Vorbehalten bleiben gesetzliche Aufbewahrungspflichten (vgl. insbesondere Art. 957 und 962 OR).

Auskunftsbegehren sind schriftlich an die auf www.remipca.org aufgeführten Kontaktpersonen zu richten. Im Zusammenhang mit Auskunfts- oder Löschungsbegehren behalten wir uns das Recht vor, einen entsprechenden Identitätsnachweis zu verlangen.

Rechtliche Grundlage

Ausschliessliche rechtliche Grundlage dieser Datenschutzerklärung bildet das Schweizerische Datenschutzgesetz.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

www.remipca.org passt diese Datenschutzbestimmungen jeweils den neuen oder sich ändernden Bedürfnissen an. Die jeweils neue Fassung wird Ihnen an dieser Stelle zugänglich gemacht.

Bern Dezember 2011

Dr. med. Andrea Anna Melber
Fachärztin für Anästhesiologie und Intensivmedizin, DEAA
Leitende Ärztin
Spital Münsingen
Krankenhausweg
CH-3110 Münsingen
Schweiz
Mail: andrea.melber [at] remipca.org